Backanleitung

Das brauchst Du noch:

  • ¼ Würfel (10,5 g) Frischhefe oder ½ Packung (3,5 g) Trockenhefe
  • 500 ml warmes Wasser (ca. 30 °C)

So kriegst Du es gebacken
…und das ganz einfach!

Backmischung, Wasser und Hefe in einer Schüssel mit einem Rührlöffel gut vermischen.

Den Teig mit einem feuchten Tuch bedecken und 30 min. an einem warmen Ort ruhen lassen.

Den Teig mit angefeuchteten Händen in eine gefettete Kastenform füllen und glatt streichen.

Nochmals mit einem feuchten Tuch abdecken und ca. 45 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

Die Oberseite des Brotes mit Wasser besprühen bis es feucht glänzt.

Das Brot auf mittlerer Schiene in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 190 °C für ca. 60 min. backen.

Nach dem Backen das Brot sofort aus der Kastenform nehmen. Erst am nächsten Tag anschneiden.

… mit der Kraft
des vollen Korns!