Backanleitung

Das brauchst Du noch:

  • ½ Würfel (21 g) Frischhefe oder 1 Packung (7 g) Trockenhefe
  • 400 ml warmes Wasser (ca. 30 °C)

So kriegst Du es gebacken
…und das ganz einfach!

Backmischung, Wasser und Hefe in einer Rührschüssel mit dem Handmixer (Knethaken) für etwa 10 min. zu einem glatten Teig durchkneten.

Den Teig mit einem feuchten Tuch bedecken und 20 min. an einem warmen Ort ruhen lassen.

Den Teig noch einmal kurz mit den Händen durchkneten, zu einem Brot formen und auf das Backblech mit Backpapier oder in eine gefettete Kastenform geben. Erneut mit einem feuchten Tuch bedecken und ca. 40 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

Das Brot mit einem scharfen Messer oben einschneiden und mit Wasser besprühen bis es feucht glänzt.

Das Brot auf mittlerer Schiene in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 180 °C für 35-40 min. backen.

… besonders
locker
und fluffig!